"Haben überragenden Fußball gespielt"

Unsere D-Jugend gewinnt im Derby klar gegen Hirschacker. Neben dem Lob für die eigene Mannschaft, war Trainer Rahim aber auch von der Leistung eines gegnerischen Spielers angetan.

Von Sebastian Koch


Was für ein tolles Spiel: Unsere D-Jugend hat am Mittwochabend im Derby bei Badenia Hirschacker ihren ersten Sieg und die ersten drei Punkte der Saison erspielt. Die Mannschaft von Rahim und Daniel setzte sich dank zweier Tore von Leon und je einem von Luis und Moritz deutlich mit 4:0 durch - und hatte bei der Torausbeute sogar noch Luft nach oben. "Wenn man an dem Spiel überhaupt irgendetwas bemängeln möchte, dann dass wir wieder einmal viele Chancen nicht genutzt haben", sagt Rahim, bevor er anfügt: "Aber wir wollen nicht meckern. Meine Mannschaft hat überragenden Fußball gespielt und ich bin hochzufrieden." Nein, meckern möchte man nach einem solchen Abend sicherlich nicht.

Bei all der guten Laune, bekam sogar auch ein gegnerischer Spieler von unserem Trainer ein Sonderlob ausgesprochen: "Was der Torwart von Hirschacker gehalten hat, war großartig. Er hat trotz der vier Gegentore ein tolles Spiel abgeliefert."

Doch der abschließende Satz von uns soll dann doch auch an unsere Mannschaft gehen. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg, Jungs!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0